Chronik

 

1991         Gründungsjahr des damaligen MRC STREETBIKERS ST.MARTIN!!

11 Mann unter der Führung von Franz Dattler gründeten den ersten und einzigen Motorradclub in der Gemeinde. Das Clubhaus war damals ein sehr altes  Wohnhaus mit mehreren kleinen Räumen und verwinkelten Ecken. Unsere Gründungsmember waren viel unterwegs und lebten die Bikerfreiheit auf unzähligen Treffen und Partys voll aus – Frei nach dem Motto: Sagen was wahr ist, trinken was klar ist und schnaxln was da ist…!!

1993

Das erste Motorradtreffen sollte dieses Jahr gefeiert werden und es wurde gewaltig gefeiert!! Erwähnenswertes Ereignis war mit Sicherheit auch die Band. Gigantes Blonders spielten auf und ließen anschließend die gesamte Gage und noch mehr wieder in der Bar…

1996

Der Club veranstaltete bereits zum vierten Mal ein Treffen und der Erfolg war eine sehr schöne Erfahrung. Auch der Club selber wuchs in dieser Zeit jährlich und so zählten wir bereits 22 Member, im nächsten Jahr waren es dann schon 29!

1997

Der Clubhausumbau hat begonnen und keiner ahnte, dass sich dieser Umbau über die nächsten zehn Jahre ziehen würde. Ein Teil nach dem Anderen wurde renoviert und wieder eröffnet.

2000

Der MRC Streetbiker hatte nun schon 34 Member! Wie in allen anderen Clubs auch, verursachte die hohe Mitgliederanzahl, dass das Clubleben, die Zusammengehörigkeit und der Familiensinn darunter gelitten hat. Auch das Einführen von sogenannten Pflichtterminen,  konnte einige Mitglieder nicht mehr motivieren. So vollzog sich auch bei uns schön langsam der Wechsel von Quantität zu mehr Qualität bei der Colourvergabe.

2001

Zu unserem 10-jährigen Clubjubiläum beschlossen wir die Änderung zum STREETBIKER MC!  Das wurde natürlich ganz groß gefeiert und gab dem ganzen Club wieder Aufwind.

2004

Nach außen hin wurde der Club nun kleiner, wir waren nur mehr 20 Member und 3 Prospects, aber in den Herzen der Leute gewann der Streetbiker MC einen immer größeren und wichtigeren Stellenwert!  Es entwickelte sich erneut eine Gemeinschaft, wie man sie sich nur wünschen konnte…

2006

Nach 15 Jahren änderten wir unser Colour und fuhren nun mit einem Dreiteiligem!

2007

Der STREETBIKER MC AUSTRIA hat, ich wage es zu sagen, perfekte Formen angenommen. Wir sind jetzt 11 Member, 2 Prospects plus einem beherzt-engagierten Hangaround und die Gemeinschaft, die Zusammengehörigkeit und der Familiensinn wächst mit jedem Herzschlag!!!

2011

20 Jahre „on the road“, das wurde natürlich massiv gefeiert! Am Treffen im Juni, das mittlerweile direkt beim Clubhaus stattfindet, brachte unsere Band „Madox“ die Menge zum kochen. Viele Clubs brachten wirklich sehr geile Geschenke mit, was uns natürlich extrem freute!
Das Clubhaus ist innen mittlerweile sehr wohnlich geworden und auch ein Schlafraum im Dachboden ist nun vorhanden.

2016

Schon wieder sind 5 Jahre um und es wird schon wieder gefeiert! 25 Jahre „on the road“ heißt aber auch, dass wir Member auch 25 Jahre älter geworden sind. Das mit dem Ausleben (siehe erster Absatz) hat sich ein bisschen beruhigt…..
Viele haben eine Familie gegründet oder sind beruflich sehr eingespannt. Nichts desto trotz gibt jeder sein Bestes und ist da, wenn er gebraucht wird und noch viel mehr! Die Streetbiker Familie ist zwar ein bisschen größer geworden, aber hat dennoch ein starkes Herz!

2017

Die Baustelle lebt! Heuer wurde das komplette Dach saniert und erneuert. Bis auf den Außenputz, diverse Türen, den Garten, ……… sind wir jetzt fast fertig! (lach!) Nicht nur die viele Arbeit…nein… auch das Zusammenleben ist immer wieder eine Herausforderung und Prüfung, die es immer erneut zu bewältigen und zu bestehen gilt!
Wir sind jetzt 14 Member und ein sehr motivierter Vikinger als Hangaround, haben eine feste, geradlinige, aufrichtige und vor allem ehrliche Struktur im Club und tragen mit Stolz und in Ehren unsere Farben am Rücken und im Herzen!
Werbeanzeigen